Automattic kauft den Filesharing-Dienst Cloudup

Die Firma hinter WordPress, Automattic, hat den Filesharing-Dienst Cloudup übernommen, wie Gründer und CEO Matt Mullenweg in seinem neuesten Blogbeitrag bekannt gibt.

Im Moment befindet sich der Dienst noch in der geschlossen Beta-Phase. Die Kollegen von der Southern Web Group konnten aber eine Einladung ergattern und stellen den Dienst auf ihrem Blog vor:

Link: What does Automattic’s aquisition of Cloudup mean for WordPress?

Ein Gedanke zu „Automattic kauft den Filesharing-Dienst Cloudup

  1. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You definitely know what youre talking about, why waste your intelligence on just posting videos to your weblog when you could be giving us something enlightening to read

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.